Dienstag, 16. Januar 2018

Auf Wiedersehen 2017 - Willkommen 2018

Hallo meine Lieben!

Ja, ich weiß. Es ist bereits der 16. Januar 2018. Dennoch wünsche ich euch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr! Ich bin mehr oder weniger in dieses Jahr gestolpert. Habe so einige Sachen durchgestanden, bei denen ich froh war, sie die letzten 20 Jahre nicht erlebt gehabt zu haben. Aber nun kann auch das Jahr 2018 für mich losgehen.

Ich möchte euch hiermit meine gelesenen Bücher des letzten Jahres vorstellen :) 

Bücher und Reihen, die mir gut gefallen haben:

1. Mind Control - Stephen King
2. Calender Girl: verführt - Audrey Carlan 
3. Calender Girl: berührt - Audrey Carlan
4. Calender Girl: begehrt - Audrey Carlan
5. Calender Girl: verzehrt - Audrey Carlan
6. Evernight - Claudia Grey 
7. Evernight: Tochter der Dämmerung - Claudia Grey
8. Evernight: Hüterin des Zwielichts - Claudia Grey
9. Evernight: Gefährtin der Morgenröte - Claudia Grey
10. Töchter des Mondes: Cate - Jessica Spotswood
11. Töchter des Mondes: Sternenfluch - Jessica Spotswood
12. Töchter des Mondes: Schicksalsschwestern - Jessica Spotswood
13. Anonym - Arno Strobel, Ursula Poznanski
14. 5 Tage die uns bleiben
15. Liebesgrüße aus Bollywood
16. Die Hochzeit meiner besten Freundin
17. Die Wunschliste 
18. Unsterblich: Tor der Dämmerung - Julie Kagawa
19. Unsterblich: Tor der Nacht - Julie Kagawa
20. Unsterblich: Tor der Ewigkeit - Julie Kagawa
21. Even Closer Reihe (6 Bände) - Tine Körner und Pia Sara 
22. Schattenschwingen - Tanja Heitmann
23. Schattenschwingen: Die dunkle Seite der Liebe - Tanja Heitmann
24. Schattenschwingen: Zeit der Geheimnisse - Tanja Heitmann
25. Forgotten - Cat Patrick
26. Seven Nights: Paris - Jeanette Grey
27. Unsterblich wie die Nacht - Mina Hepsen
28. Unsterblich wie ein - Mina Hepsen
29. Unsterblich wie die Liebe - Mina Hepsen
30. Ein Vampir für jede Jahreszeit - Lynsay Sands
31. Kein Ort ohne dich - Nicholas Sparks
32. Schneeflockenküsse - Mia Sanchez
33. Dash und Lilys Winterwunder - David Levithan, Rachel Cohan
34. Kodex der Hüterinnen - Sophie Fawn
35. Thoughtless - S.C. Stephens

Bücher, die mir leider nicht so gut gefallen haben:

1. Die Tiefen deines Herzens - Antje Szillat
2. Das Hexenbuch von Salem - Katherine Howe
3. Die Farben des Verzeihens - Alexandra Mazar
4. Mein langer Weg nach Hause - Saroo Brierley
5. Paper Towns - John Green 
6. Sehen wir uns morgen? - Alice Kuipers
7. Eight Ways to Ecstacy - Jeanette Grey
8. Ein verrückter Tag in New York - Ashley und Mary Kate Olsen
9. Breed - Chase Novak
10. Unsterblich wie der Morgen - Mina Hepsen
11. Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater [abgebrochen]
12. Im Schatten des Elfenmonds - O.R. Melling [abgebrochen]


Auch in diesem Jahr möchte ich an einer Challenge teilnehmen. Die #RanandenSuBmitAva2018 Challenge hilft mir hoffentlich dabei, meinen Stapel ungelesener Bücher zu verkleinern, der mit 180 Büchern gar nicht mal so klein ist. 
Auch privat wird das Jahr 2018 ziemlich aufregend. Nächste Woche steht meine Zwischenprüfung an und im September komme ich schon ins dritte Lehrjahr. 


Übrigens bin ich seit Dezember letzten Jahres auch auf Instagram und dort wesentlich aktiver als hier :D Also solltet ihr interesse haben, dann einfach nach bollywoodandbooks auf Instagram suchen - ich freu mich auf euch! 

Noch einen schönen und entspannten Tag! 

○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Rezension] Drei kleine Worte

Drei kleine Worte: Hochzeit in Freedom Falls | Mia Sanchez | BookRix | 4. Mai 2018 | 0,99€ (Ebook) Inhalt: Leonie ist Gast auf ei...